Lenntech <!-- PLUGIN:LANGUAGE:water_treatment_and_purification --> Lenntech <!-- PLUGIN:LANGUAGE:water_treatment_and_purification -->

Ultrafiltrations-Anlagen

Die Ingenieure von Lenntech planen und bauen Ultrafiltrations-Anlagen, die optimal auf die jeweilige Anwendung abgestimmt sind.

Bei unseren UF-Anlagen handelt es sich um Hohlfaser-Module (outside-in), die für einen Durchfluss von bis zu 100 m3/h ausgerichtet werden können. Damit kann Oberflächen- oder Grundwasser von gelösten Feststoffen, Kolloiden und allen Arten von Mikroorganismen (Bakterien, Viren, Einzellern und Larven) gereinigt werden.

Häufig werden UF-Anlagen zur Vorbehandlung des Wassers bei Umkehrosmose-Einheiten eingesetzt.

Sie können bei uns eine Pilotanlage zur Umkehrosmose mieten.

Wir bauen Ihnen für Ihre industriellen Anwendungen schlüsselfertige und maßgeschneiderte UF-Anlagen.

Beschreibung einer UF-Anlage


Daten zur üblichen Bauweise von UF-Anlagen:

Grundwasser Meerwasser Oberflächenwasser
Trübung < 5 NTU < 20 NTU < 50 NTU
Durchflutung 75 lmh 60 lmh 45 lmh
Tägliche Rückhaltung (24h) 96% 94% 85%
Membran-Arten outside-in Hohlfaser-Module
Max. TSS 100 mg/L
Max CSB 60 ppm
Max Öl und Fett 2 ppm

 

Was ist Ultrafiltration?

Meerwasser-Entsalzung

Behandlung von Oberflächenwasser

Ultrafiltration-Membranen

Ultrafiltrations-Anlage (20 m3/h)

Über Lenntech

Lenntech BV
Rotterdamseweg 402 M
2629 HH Delft

tel: +31 152 755 705
fax: +31 152 616 289
e-mail: info@lenntech.com


Copyright © 1998-2016 Lenntech B.V. All rights reserved