Home > Bibliothek > Beta Ratio

Beta Ratio

Bis vor kurzem gab es keine allgemein akzeptierte Testmethode um die mittlere Porengröße oder die Größe der eingefangenen und zurückgehaltenen Partikel eines Filters zu messen oder zu beschreiben. Glücklicherweise gibt es jetzt eine allgemein akzeptierte Testmethode, namens Multi-Pass Testing oder Beta Ratio Testing, die zu vergleichbaren Testergebnissen führt.
Das Verfahren wurde mit der Absicht eingeführt Filter Herstellern und Benutzern eine genaue und representative Vergleichsmöglichkeit zwischen verschiedenen Filtermedien zu ermöglichen.

Beim Multi-Pass Testing wird eine spezielle Verunreinigung, bestimmter Größe, regelmäßig in definierten Mengen dem Fluid zugegeben, das kontinuierlich durch den Filter gepumpt wird. Abgemessene Proben der Flüssigkeit werden gleichzeitig in bestimmten Intervallen vor und nach dem Filter genommen, die Partikel werden elektronisch durch automatische Partikelzähler gemessen und gezählt.
Ausgehend von diesen Messungen wird eine Beta Ratio (b) formulitert durch das Dividieren der Anzahl der Partikel einer bestimmten Größe vor dem Filter durch die Anzahl der Partikel der gleichen Größe nach dem Filter:

bx ist die Beta Ratio für Verunreinigungen größer als x mm

Nu ist die Anzahl der Partikel größer als x mm pro Volumeneinheit vor dem Filter

Nd ist die Anzahl der Partikel größer als x mm pro Volumeneinheit nach dem Filter

Die Beta Ratio ist ein Indikator dafür wie gut ein Filter arbeitet: z.B. falls einer von zwei Partikeln (>xmm) in der Flüssigkeit durch den Filter durchgeht, ist die Beta Ratio bei xmm gleich 2, wenn einer von 200 Partikeln (>xmm) durch den Filter durchgeht, ist die Beta Ratio gleich 200.
Demzufolge halten Filter mit einer hohen Beta Ration mehr Partikel zurück und haben eine höhere Effizienz.
Die Effizienz für eine gegebene Partikel Größe (Ex) kann direkt aus der Beta Ratio abgeleitet werden, durch die folgende Gleichung:

Die folgende Tabelle zählt einige ausgewählte Beta Ratios und die dazugehörige Effizienz:

 

b Wert für x mm
Kumulierte Effizienz %
bx für Partikel x mm
1.00 0.00
1.50 33.00
2.00 50.00
10.00 90.00
20.00 95.00
50.00 98.00
75.00 98.70
100.00 99.00
200.00 99.50
1000.00 99.90
10000.00 99.99

 

Quelle: 'Filters and Filtration Handbook', T Christopher Dickenson, Elsevier, January 1, 1997

 

 

Ähnliche Themen

Zeta Potential

Blasenpunkt

Absolute Vs. nominale Filter

Sedimentationsfilter

Ölfiltration und Öl-Block Filter

 

 







Lenntech BV

Rotterdamseweg 402 M
2629 HH Delft
Niederlande
Deutschland - Österreich - Schweiz

tel: +31 152 755 705

fax: +31 15 261 62 89

e-mail: info@lenntech.com











Bookmark and Share