Lenntech <!-- PLUGIN:LANGUAGE:water_treatment_and_purification --> Lenntech <!-- PLUGIN:LANGUAGE:water_treatment_and_purification -->

Biologische Überschussschlamm- Reduzierung

Schlammbehandlung

Es gibt biologisch sanfte Verfahrenshilfen für Belebtschlammbehandlungen, die schnell sind und dauerhafte Kostenersparnis bewirken.

Diese enthalten zum Beispiel bioverfügbares Vitamin Folsäure in stabilisierter Form, das den Stoffwechsel der im Belebungsbecken tätigen Mikroorganismen anregt. Zudem unterstützt es das empfindliche Gleichgewicht der mikrobiologischen Artenspektrums. Dies fördert die Entstehung einer gesunden, leistungsfähigen Biomasse und führt zu einer effektiven Verfahrenssteigerung des Klärprozesses.

Dank der Anwesenheit konzentrierter Antistressfaktoren, d.h. von Folsäure und anderen biologisch wirksamen Bestandteilen, die identisch sind mit denen, die sich in der Zelle selbst befinden, ergibt der Einsatz dieser Hilfsmittel:

- Wesentliche Reduktion des biologischen Überschussschlammes

- Erhöhung der Prozessstabilität

- Verbesserung der Schlammstruktur durch die Eindämmung der übermäßigen Vermehrung fadenförmiger Organismen, was zu verbesserten Absetz- und Eindickeigenschaften des Schlammes und einer Einsparung von chemischen Betriebsmitteln führt.


Für weitere Informationen zum Thema Schlammbehandlung klicken Sie bitte hier.


Über Lenntech

Lenntech BV
Rotterdamseweg 402 M
2629 HH Delft

tel: +31 152 755 705
fax: +31 152 616 289
e-mail: info@lenntech.com


Copyright © 1998-2016 Lenntech B.V. All rights reserved